Weil du selbst der Schlüssel bist!

Liebster-Award für Weltenstürmer!

Von

Okt 23, 2014 Inspiration, Selbstfindung , 10 Kommentare

Vor einigen Tagen wurde weltenstuermer.de für den Liebster-Award nominiert. Eine Medaille, die unter Blogger-Frischlingen als Wertschätzung verliehen wird, um mehr Reichweite und Vernetzung zu bringen.

Natürlich lasse ich mir das nicht entgehen und hier folgt der Post dazu.

Ein fettes Dankeschön geht an Neele von fiffibene.de für die Nominierung, die auf ihrem sehr coolen Blog über sich und ihren Hund schreibt. Du findest dort Tipps, Tricks und noch viel mehr Wissenswertes für den täglichen Hundewahnsinn und natürlich Neele, eine Hundehalterin mit ganz viel Herz.

Und nun beantworte ich hier ihre 11 tollen Fragen, die euch die Chance geben etwas tiefer hinter Weltenstürmer zu blicken und das ein oder andere noch geheime Geheimnis zu entdecken.

  1. Drei Gründe, warum du mit dem Bloggen begonnen hast?

    Das ist echt schwer drei Gründe zusammen zu bekommen. Genau genommen weiß ich es selbst nicht. Oft ist es eben einfach so im Leben, dass man fühlt, das könnte für einen was sein und man beginnt einfach damit, ohne wirklich einen rationalen Grund dafür zu kennen. So war es bei mir mit dem Bloggen.
    Aber um dann doch einen Grund zu nennen: Ungefähr im Sommer habe ich begonnen einige Blogs zu lesen. Das waren Planet Backpack und MyMonk. Irgendwann da fragte ich mich, warum sollte ich das nicht auch probieren, ich schreibe gerne und möchte regelmäßig schreiben, also wäre doch ein Blog ideal. Und hier bin ich. Und ich schreibe. Und es macht mir verdammt viel Spaß!

  2. Warum hast du dich für dein Blogthema entschieden?
    Weil mich Geschichten einfach faszinieren. Jeder hat eine Geschichte zu erzählen und ich möchte die meine erzählen, in der Hoffnung, Menschen da draußen mit meinen Erfahrungen und Gedanken helfen zu können, ein Stückchen mehr in die Richtung zu gehen, die sie sich wünschen für ihr Leben. Denn ich glaube daran, dass wir mit etwas Mut und Inspiration alle das machen können, was wir uns tief in uns wünschen, und dann geht das Leben erst so richtig los.

  3. Gab es ein Schlüsselerlebnis, das dein Leben komplett verändert hat?
    Es waren eigentlich mehrere kleine Erlebnisse aneinander gereit, die mich letztendlich aus der Scheiße hievten. Aber wenn es ein Erlebnis sein soll, dann, jenes, als ich mein „Studienjahr“ fern meiner Heimat absolvierte. Ich hatte eine ca. 30 m²-Wohnung für mich alleine, wo ich mich in zwei Semestern so richtig selbst kennenlernte. Ich lernte für mich zu sorgen und mich mit meine Gedanken zu befassen. Lernte die Welt der positiven Gedanken, der Hypnose und der Meditation kennen und kam das erstemal mit dem in Berührung, das ich nun schlicht das Leben nenne. Und eins wusste ich dann ab da an: Ich bin es, der mein Leben lenkt. Nur vergesse ich das manchal in unserer stressbeladenen und schnelllebigen Zeit, sodass ich mich öfter hinsetzen müsste um zur Ruhe zu kommen.

  4. Hast du jemals etwas bereut getan/nicht getan zu haben?

    Nichts, was mir jetzt spontan einfallen würde, denn alles, was ich tat und nicht tat, das führte dazu, dass ich der bin, der ich heute bin. Und ich bin sehr froh, dass ich heute sagen kann, dass ich mich großteils gern hab, so wie ich bin – denn eine Zeit lang, da war das absolute Gegenteil der Fall und da war dann einfach alles scheiße.

  5. Was bedeuten dir Tiere?

    Als Lebewesen, das versucht tierische Produkte zu meiden, finde ich das eine sehr wichtige Frage, die sich jeder stellen sollte – insbesondere wenn er gerade etwas tierisches isst.
    Für mich sind Tiere vollwertige Lebewesen, mit Gefühlen, Träumen und natürlich Trieben – so wie wir Menschen auch. Und wir, die wir die Macht haben über sie auf Erden zu entscheiden, sollten uns für sie als Lebewesen und nicht als tote, leiddurchtränkte Produkte entscheiden.

  6. Wo/bei was findet man dich, wenn du entspannen willst?
    Ich entspanne bei (leider unregelmäßig ausgeübter) Meditation, bei Tiefensuggestionen und beim Musikhören. Und das alles zu Hause oder sehr selten in der Natur.

  7. Welche Wünsche hast du dir noch nicht erfüllt?

    Ich möchte viel reisen, möchte die schönsten Orte der Welt sehen und mal quer durch Südamerika trampen.
    Und seit Kurzem hege ich auch den eigentlich noch geheimen Wunsch ein Buch zu schreiben. Eins, über eine inspirierende (und fiktive) Begebenheit, die zu einer wunderschönen Geschichte verwoben ist und mich selbst zu verzaubern weiß.

  8. Was schätzt du an anderen Menschen/“Wesen“ besonders?
    Ich schätze ein ehrliches, echtes Lächeln, das Offenheit und Lebensfreude ausstrahlt. Nur ist das leider etwas schwer zu finden heutzutage. Aber, wenn es dann doch ein Gesicht schmückt, dann weiß ich, dass es auch für mich noch Hoffnung gibt.

  9. Was inspiriert dich (für deinen Blog/für deine Projekte)?
    Mich inspirieren die unterschiedlichsten Dinge, die ich so erlebe, sehe, wahrnehme. Finde ich etwas interessant und außergewöhnlich, so mache ich mir hastig Notizen auf meinem Smartphone, um die Idee für später festzuhalten.

  10. Auf was könntest du in deinem Leben niemals verzichten?
    Auf Me-Time. Ganz viel und ganz lange. Ein Vieldenker, wie ich, braucht viel Ruhe um seine Gedanken zu ordnen und vom Außen zurück ins Innen zu kommen, wo ich jene Energie schöpfe, die mich Tag für Tag antreibt und machen lässt.

  11. Was möchtest du Blogger-Neulingen mit auf den Weg geben?
    Oh, das wäre eine Anmaßung darauf zu antworten, bin ich doch selbst noch ein absoluter Neuling auf diesem Gebiet. Aber einige Worte, die kann ich dann doch zum Träume-Erfüllen mit auf den Weg geben:
    Mach es einfach. Und ja, mach es trotzdem! Auch die größten Geister aller Zeiten fingen mal klein an, also mach einfach dein Ding. Ganz wichtig: keep on dreaming.
    Und stürme die Welt mit deinen Träumen, verdammt!

Und weil der Liebster-Award das vorschreibt, habe auch ich weitere Blogs nominiert und 11 Fragen zusammengeschrieben.

Weltenstuermer.de nominiert folgende coole Blogs:

glaubensreise.de

dubistgenug.de

vomLeben.de

no-right-no-wrong.com

Ja, ein fünfter fehlt. Jedoch lese ich nicht so viele Blogs und um ehrlich zu sein, waren die letzten Wochen so stressig, dass ich es nicht schaffte weitere zu finden. Hast du selbst einen Blog und warst noch nicht dabei? So schreibe einen Kommentar und ich füge dich hinzu!

Meine Fragen sind folgende:

  1. Was ist deiner Meinung nach der Schlüssel zu einem glücklichen Leben?
  2. Und bist du es, glücklich?
  3. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
  4. Wiso machst du, was du machst?
  5. Wie entspannst du?
  6. Auf was könntest du in deinem Leben niemals verzichten?
  7. Hast du ein Lieblingsbuch, wenn ja, wieso genau das?
  8. Hast du ein Lebensmotto?
  9. Welche Träume hast du dir erfüllt und welche nicht?
  10. Wie erreichst du am schnellsten deine Ziele?
  11. Wo siehst du dich in 10 Jahren?

Und noch die Regeln zum Liebster-Award:

Der Person danken, die einen nominiert hat und ihrenBlog und Blogpost verlinken

Bild mit Award-Logo in den Post reinpacken.

Die gestellten 11 Fragen beantworten so gut und ehrlich als möglich.

5-11 andere Blogs nominieren. 
Man nominiert 5 (oder mehr) andere Blogs, mit weniger als 1.000 Followern.

Den Nominierten 11 neue Fragen stellen.
 Man verfasst 11 eigene Fragen, die man seinen Nominierten stellt.

Die Liebster-Award-Regeln in den eigenen Post schreiben.

Eine Nominierungsmail schreiben
. Damit die Glücklichen von ihrer Nominierung wissen, schreibt man ihnen eine Mail und informiert sie, was nun zu tun ist.

 

Und das war’s dann!

Nun wünsche ich den Nominierten viel Spass und Freude, und hoffe, dass ihr meiner Nominierung nachkommt.

Ach ja, eins noch:

Stürmt die Welt mit euren Träumen,
Weltenstürmer Mad direkt aus Hanoi

Weltenstürmer Mad

 

 

 

 

The following two tabs change content below.

Hallo, ich bin Mad und der Typ hinter dieser Seite.
Ich bin überzeugt davon, dass wir alle ein Leben in Fülle, Freiheit und Glück führen können. Wir müssen uns nur dafür entscheiden und bereit sein auch etwas dafür zu tun – und deshalb gibt es weltenstuermer.de.

Neueste Artikel von Weltenstürmer Mad (alle ansehen)



Kommentare

  • Julia Seidel
    Okt 23, 2014 at 12:52 Antworten

    Hallo Mad, danke für die Norminierung. Ich werde im Laufe der der Woche darauf antworten. Deine Fragen sind auf jeden Fall sehr spannend und nicht so einfach zu beantworten. 😉
    Bis dann, alles Liebe,
    Julia

    1. Weltenstürmer Mad
      Okt 24, 2014 at 4:46 Antworten

      Hey Julia,

      danke für das Commie. So soll’s sein 😉 Viel Spass dann!

      Cheers,
      Mad

  • Tim
    Okt 24, 2014 at 22:18 Antworten

    Danke für die Nominierung Mad,

    ich werde nächste Woche auf die Fragen anworten, freu mich schon drauf 🙂

    Liebe Grüße

    Tim!

    1. Weltenstürmer Mad
      Okt 26, 2014 at 9:21 Antworten

      Hey Tim,

      Nix zu danken. Hast ja einen coolen Blog!

      Greetz
      Mad

  • Raphael
    Okt 26, 2014 at 11:23 Antworten

    Hey Mad,

    spannende Antworten auf spannende Fragen. 🙂
    Danke für die Nominierung. Ich freu mich darauf deine Fragen zu beantworten.

    Alles Liebe,
    Raphael

    1. Weltenstürmer Mad
      Okt 27, 2014 at 13:56 Antworten

      Hey Raphael,

      cool dass du mitmachst 😉 Wird bestimmt interessant deine Antworten zu lesen. Lass was hören, wenn der Artikel online ist!

      Cheers,
      Mad

  • Julia Seidel
    Nov 9, 2014 at 15:15 Antworten

    Hallo Mad, ich habe ja ganz vergessen, meine Antwort auf deine Nominierung auch hier zu posten. Also für alle, die es nachträglich noch sehen wollen, hier mein Liebster-Award Post: http://glaubensreise.de/liebster-award/

    1. Weltenstürmer Mad
      Nov 10, 2014 at 8:37 Antworten

      Hey Julia,

      danke dir dafür!

      Liebe Grüße,
      Mad

  • Raphael
    Nov 15, 2014 at 18:38 Antworten

    Hey Mad,

    Hier findest du meine Antworten auf deine Fragen: http://no-right-no-wrong.com/liebster-award-nominierung/

    Freu mich von dir zu lesen und zu hören! 🙂

    Alles Liebe,
    Raphael

    1. Weltenstürmer Mad
      Nov 16, 2014 at 6:06 Antworten

      Hey Raphael,

      danke dir für den Link! Werde ich dann bald lesen und kommentieren 😉

      Liebe Grüße,
      Mad

Hinterlasse einen Kommentar, ich freue mich darauf!

Like Weltenstürmer auf Facebookschliessen
oeffnen